SOJALL BRAUNHIRSE

GEKEIMT – FERMENTIERT – BIOLOGISCH

SOJALL Braunhirse ist ein Vollwert-Urkorn-Produkt mit Acerola aus biologischer Landwirtschaft in Premium-Qualität. Es enthält natürliches Vitamin C und Silizium und ist wohlschmeckend und vielseitig. SOJALL Braunhirse ist für Kinder, Jugendliche, Senioren sowie Leistungssportler gleichermaßen und in fast jeder Lebenssituation geeignet.

ENZYMSCHONENDE VERARBEITUNG FÜR ROHKOSTLIEBHABER

SOJALL Braunhirse wird nach dem natürlichen SOJALL KEIMO FOOD®- bzw. SOJALL® FERMENTA FOOD-Verfahren (Milchsäure-Fermentation) gekeimt und fermentiert. Dank der enzymschonenden Produktveredelung (unter 40 °C) können sich Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe) vermehren bzw.
bleiben erhalten und werden dem Körper besser bioverfügbar gemacht. Günstig ist auch die kleine Verzehrmenge!

KNOCHEN, KNORPEL, HAUT, HAARE, NÄGEL, ZÄHNE, ZAHNFLEISCH

In zunehmendem Alter reduziert sich die Kollagenbildung. SOJALL Braunhirse enthält von Natur aus Vitamin C, das zur Schönheit von innen bzw. für die Kollagenbildung*2 und normalen Funktion der Knochen, Knorpel, Haut, Haare, Nägel, Blutgefäße, Zähne und des Zahnfleisches*1 beiträgt. Es empfiehlt sich, gleichzeitig zu SOJALL Braunhirse das Nahrungsergänzungsmittel SOJALL Makal einzunehmen. Zink in
SOALL Makal unterstützt zusätzlich die Erhaltung normaler Kochen, Haut, Haare und Nägel. Magnesium trägt zur Erhaltung der Zähne bei.

SÄURE-BASEN-HAUSHALT

Bei Fehlernährung und in Stresssituationen kann es zu einer Übersäuerung des Körpers kommen. Ein Mangel an Mineralstoffen und Spurenelementen kann auftreten. Folgen können Beeinträchtigungen der Haare, Haut, Fingernägel, Knochen sowie des Bindegewebes sein. Die Kombination von SOJALL Braunhirse mit SOJALL Makal enthält Zink, das zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel beiträgt.

HYGIENE UND HALTBARKEIT

Jedes Vollkorngetreide sollte nach der Vermahlung kurzfristig verzehrt werden, da es sonst oxidiert. Dazu kommt, dass auch Bio-Getreide von Natur aus oft mit Pilzen, Keimen und Sporen vom Feld belastet ist. Dies ist mit freiem Auge nicht erkennbar, kann dem Körper aber schaden. Mit dem SOJALL KEIMO FOOD®-
und SOJALL® FERMENTA FOOD-Verfahren wird das Getreide auf natürliche Weise konserviert, wodurch mehr Sicherheit bei der Hygiene erreicht werden kann.

WEITERE VORTEILE

  • Kleine Verzehrmengen
  • Basenbildende Getreidesorte
  • Gute Bioverfügbarkeit
  • Laktosefrei
  • Rohkost-Qualität
  • Vegan

EMPFEHLUNG ZUM VERZEHR

2 TL pro Tag mit Joghurt, Müsli, Obst- und Gemüsesaft, Wasser bzw. SOJALL Trinko (fruchtiges Bio-Fermentgetränk mit Aronia-, Granatapfel-, Holunder- und Weintraubensaft sowie Rote Beete und Topinambur) verzehren.

Nicht erhitzen! Wichtige Mikronährstoffe (Vitamine) gehen nämlich sonst verloren.Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig.

SOJALL Braunhirse lässt sich auch gut mit allen SOJALL Bio-Lebensmitteln kombinieren: SOJALL Vita Start, SOJALL Figural, SOJALL Vita Power, SOJALL Sport Natur, SOJALL Balance, SOJALL Royal, SOJALL VegiMix, SOJALL Topil, SOJALL Trinko, SOJALL Darmil.

ZUTATEN:

Braunhirse* gekeimt, fermentiert und gemahlen, Acerola-Fruchtpulver *
* aus kontrollierter biologischer Landwirtschaft.

Kann Spuren von Gluten enthalten.

PACKUNGSGRÖSSE:

250 g

WICHTIG!

Wenn Sie ausführlichere Informationen zu dieser gekeimten und fermentierten SOJALL Bio Braunhirse in Erfahrung bringen möchten, um den feinen Unterschied selbst zu beurteilen, so fordern Sie bitte unsere Zutateninfo dazu an.

Das könnte für sie auch interessant sein:

SOJALL Pro Natura GmbH
Salzburger Straße 19
A-5110 Oberndorf bei Salzburg

Tel.: +43(0)6272/41470
Fax: +43(0)6272/41470-40
Email: office@sojall-naturen.at