FÜR MENSCH, TIER, PFLANZE UND UMWELT

SOJALL - Silin

Silierhilfe auf Milchsäurebasis für Gras- und Maissilage

 

enthält hochwertige und leistungsfähige Bakterienstämme, welche eine rasche Milchsäurebildung unterstützen können. SOJALL-Silin kann durch seine antioxidative Wirkungsweise zu einer optimalen Fermentation bzw. Qualitätsverbesserung des Siliergutes beitragen.

Wichtig! Vor dem Einbringen des Siliergutes alle Flächen mit SOJALL-Desy Clean reinigen, um Schimmelrändern, etc. vorzubeugen!

 

SOJALL-Silin  kann folgendes unterstützend beeinflussen:

  • reduziert Fehlgärungen und Schimmelbildung
  • besserer Aufschluss einzelner Nährstoffe
  • bessere Futteraufnahme und Verdaulichkeit
  • weniger Energieverlust bei gleicher Futtermenge
  • weniger Verlust durch Schimmelränder
  • verbessertes Stallklima, fördert die Fresslust
  • minimiert das Risiko durch Salznesterbildung
  • schützt vor Sporenbildung
  • einfache Anwendung, beeinflusst den pH-Wert
  • äußerst preiswert! Ca. € 0,40 /m³

 

Dosierung:
1 Liter SOJALL-Silin  1:50 mit Wasser mischen und davon 1 l/m³ Siliergut aufbringen
Haltbarkeit: mindestens 8 Monate (Konzentrat)
mindestens 48 Stunden die fertige Zubereitung (Verdünnung 1:50

Inhaltsstoffe: Aerobe und anaerobe natürliche Mikroorganismen, Enzyme

Abpackung: 5 Liter

BIO-FUTTERMITTEL

AUSTRIA BIO-GARANTIE
AT - BIO - 301
für
SOJALL-NatuRen B
Fütterungssäure
speziell für Bio-Betriebe

SOJALL - Kalbin B
Ergänzungsfuttermittel
für Kälber
speziell für Bio-Betriebe

SOJALL - Ferklin B
Ergänzungsfuttermittel
für Ferkel
speziell für Bio-Betriebe


STALLHYGIENE