Helmut Rampler

gründer der firma pro natura gmbh

Herr Rampler ist Gründer der Firma Pro Natura GmbH und leitet das Unternehmen erfolgreich seit mehreren Jahrzehnten. Er hat damit seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Bereits in der Kindheit wurde er von seiner Mutter auf die positiven Kräfte der Natur aufmerksam gemacht, was sein späteres Denken und Arbeiten maßgeblich beeinflusst hat.

Sie versorgte die Familie das ganze Jahr über mit Obst und Gemüse aus ihrem eigenen Garten und interessierte sich für die positive Wirkung der Schätze aus der Natur.

Als Kind lernte Herr Rampler sehr früh, was Pflanzen brauchen, um zu gedeihen und widerstandsfähiger zu werden. Er setzte z. B. gemeinsam mit seiner Mutter einen Sud aus fermentierten Pflanzen (Bodenaktivierer) an, um das Milieu im Boden zu verbessern und somit das Wachstum und die Widerstandkraft der Pflanzen zu stärken. Ganz besonders faszinierte ihn auch, wie aus einem ruhenden Getreidekorn durch die Zugabe von Wasser, Licht und Wärme wie durch ein Wunder das Korn zum Leben erweckt wird und dabei in weiterer Folge ein wertvoller Keimling und eine Pflanze entstehen.

Seine Mutter zeigte ihm, wie sie das geerntete Weißkraut im Holzfass fermentiert und daraus köstliches Sauerkraut macht, sowie die Herstellung von milchsauer vergorenem Gemüse und Getreide. Denn sie erkannte damals sehr rasch, dass die bei der Fermentation vorherrschenden lebenden Milchsäurebakterien bzw. die Milchsäure nicht nur die Haltbarkeit ihrer Lebensmittel aus dem Garten verlängerten, sondern auch der Gesundheit ihrer Familie dienlich waren:

 

Klagten ihre Kinder über Probleme mit Mundhöhle, Stimme oder über Verletzungen des Zahnfleisches bzw. der Haut, dann mixte Sie eine spezielle Solelösung zum Sprühen, die heute sogar in verbesserter Form in der Hautpflege bei Neurodermitis Anwendung findet.

 

Auch die Blumen, genauer gesagt das Öl der Ringelblume, verwendete sie für ihre strapazierte Haut und zur Massage ihrer Beine (Venen). Überdies mixte sie allerlei Kräuter mit Ziegenbutter und dem wohlriechenden Kampfer und schmierte nicht nur ihren Kindern in der kalten Jahreszeit die Brust und den Rücken damit ein, damit der wohltuende Duft über die Nase in die Atemwege gelangen konnte, sondern verwendetet diese Salbe auch oft zur Massage von Rücken und Gelenken.

Noch heute ist Herr Rampler davon inspiriert, anderen zu helfen. Er hat sein Wissen im Selbststudium und mittels Wissensaustauschs mit Experten ständig vergrößert.

Dabei las er auch Bücher von Ärzten, die sich bereits vor mehr als 60 Jahren erfolgreich mit den Vorzügen einer gekeimten und milchsauer vergorenen (fermentierten) Kost beschäftigt haben – ein Wissen, dass nicht in Vergessenheit geraten soll.

In seiner Tätigkeit als Ernährungsberater wird er oft mit allerlei Problemen konfrontiert wie z. B. mit Übergewicht, Unverträglichkeiten, Darm (Darmträgheit), Herz-Kreislauf, Blutdruck, Blutzuckerspiegel (Diabetes), Cholesterin, Knochen (Osteoporose), Gelenken (Arthrose, Arthritis) und sogar der Haut (Ausschlag) sowie Allergien. Er zeigt auf, wie man mit der richtigen Auswahl von Lebensmitteln und deren Zubereitung wieder mehr Wohlbefinden gewinnen und die Gesundheit fördern kann – damit auch in Stresssituationen der Alltag besser gemeistert werden kann und der Körper wieder in Balance kommt.

SOJALL Pro Natura GmbH
Salzburger Straße 19
A-5110 Oberndorf bei Salzburg

Tel.: +43(0)6272/41470
Fax: +43(0)6272/41470-40
Email: office@sojall-naturen.at